Messe

3 Aquarien auf der Grünen Woche

Was für eine Schlepperei! Das machen wir so nie wieder. Wir haben den wahnwitzigen Plan, zwei 1.200-Liter-Becken aufzustellen, in die Tat umgesetzt. Unsere Vereinsfreundin Andrea hat sich mit 54 Litern begnügt und ein gesundes Gegengewicht zu unseren sprichwörtlichen Größenwahn gesetzt. Ich kann mich nicht mehr so recht erinnern, ob die Idee, das zweite Becken (200x100x60cm) auch mitzunehmen, spontan war – jedenfalls haben wir uns da mächtig was aufgehalst.

Die tiefen und Flachen Becken nutzten wir einerseits für Welse (L14, L75, Brachyplatystoma juruense) und das andere für Filamentprachtbarben (Puntius filamentosus). Bei Andrea tummelten sich Rote Neons und marmorierte Panzerwelse (C. paleatus):

Schreibe einen Kommentar